Neu im Shop
Künstlerkalender 2017
Künstlerkalender 2017
10,50 EUR
Cover
Charles Bukowski
Women

ISBN: 978-0061177590
Taschenbuch - 304 Seiten - Virgin
Erstveröffentlichung: 1978

Preis: 9,98 EUR

Jetzt kaufen

Dt.: Das Liebesleben der Hyäne

Das Buch:
In einem Brief vom August 1972 schreibt Bukowski:

"Diese Mann-Frau-Beziehungen sind angefüllt mit Schmerz und Herrlichkeit und Wärme und wunderlichen Dingen. Aber in jedem Fall ist es wert, sich darauf einzulassen."

Aus diesem Thema gestaltet er einen seiner besten Romane. Wie immer mit reichlich Zündstoff.

Im Dezember 1977 schreibt er über das Buch:
"Es ist humorvoller, verrückter und tragischer als andere Sachen dieser Art. Und - zum Teufel - auch realistischer!"

Inhalt:

Henry Chinaski hat mit 50 Jahren seinen Job aufgegeben und lebt jetzt von seiner Schreiberei.
Zwar wohnt er immer noch in den billigeren Vierteln von Los Angeles, aber endlich ist er die Zwänge eines geregelten Lebens los.

Er lernt Lydia kennen, eine junge Frau, die ihn mit ihrer Lebenslust aus der Reserve lockt. Eigentlich will Henry alles lieber ruhig angehen lassen. Klar also, dass es regelmässig Probleme mit Lydia gibt.

Neben und nach dieser Beziehung pflegt Hank Chinaski immer wieder kurze Affären mit seinen weiblichen Fans.
Der Schriftsteller geniesst es unbändig, endlich begehrt zu werden, nachdem er ein Leben voller - auch sexueller - Enttäuschungen gelebt hat. Gleichzeitig sehnt er sich aber auch nach einer echten Partnerschaft, in der er sich aufgehoben fühlen kann.

Hin und hergerissen zwischen diesen Extremen, dem schnellen Sex und der Suche nach einem Zuhause steigert sich sein Frust. Er kann nicht raus aus seiner Haut und lässt sich immer wieder mit jungen Frauen ein, ohne dass ihn das glücklich macht.

Um die Miete reinzukriegen schreibt Hank nicht nur Bücher, er tut auch das, worum er jahrelang einen Riesenbogen machte: er gibt Lesungen.

So kämpft er sich durch mehrere Auftritte und mehrere Affären.
Dann lernt er Sara kennen, die Frau, bei der er schliesslich bleiben wird. Doch bis dahin stehen ihm noch einige Probleme bevor. Immer öfter sinniert er frustriert über das "Mann-Frau-Problem".

Jetzt kaufen